Konzepte

- Chancen auf exklusive Kundenaufträge - Sichere Bezahlung - Verifizierte Community

Verdiene Geld ūüí∂ mit deiner Ideeūüí°.¬†Erstelle Branchen-konzpete f√ľr unser exklusives Kundennetzwerk.

Content Creator Schutz

Unsere Kunden erhalten im ersten Schritt nur die Beschreibung deines Konzeptes. Sobald wir die Anfrage unserer Kunden verifiziert haben, wirst du von uns im Chat benachrichtigt.
Nachdem wir die Rahmenbedingungen f√ľr das Konzept mit dir gekl√§rt haben,
schicken wir dem Interessenten ein verbindliches Angebot.

Alle Unternehmen werden von uns verifiziert und m√ľssen¬†bei jeder Anfrage eine NDA unterzeichnen.

Folgende Faktoren fließen in die Berechnung des Verkaufswertes mit lebenslangem Wohnrecht ein:

Unter Ber√ľcksichtigung folgender Faktoren berechnen wir Ihnen ‚Äď transparent und einfach nachvollziehbar ‚Äď die H√∂he der f√ľr Sie erzielbaren Einmalzahlung sowie die H√∂he des von Ihnen zu zahlenden monatlichen Nutzungsentgelts.

1

aktueller bezugsfreier Wert der Immobilie (Verkehrswert)

2

Lage, Ausstattung sowie der Zustand des GebaŐąudes

3

voraussichtliche Dauer des Wohnungsrechts

4

Kosten der Immobilienbewirtschaftung und aktuell notwendige und zukuŐąnftig zu erwartende Instandhaltungs- & Reparaturkosten

5

marktuŐąbliche und angemessene Verzinsung fuŐąr den KaŐąufer

Beispiel 01

Das Ehepaar erh√§lt ein lebenslanges Wohnungsrecht f√ľr sein Haus, welches erstrangig im Grundbuch abgesichert wird. Dar√ľber hinaus erh√§lt es eine Einmalzahlung von ‚ā¨ 450.000. Alle Reparatur- und Instand¬≠haltungs¬≠kosten werden bereits vom K√§ufer √ľbernommen.

Neben dem lebenslangen Wohnungs¬≠¬≠recht erh√§lt das Ehepaar eine Einmalzahlung von ‚ā¨ 304.000. S√§mtliche Reparatur- und Instandhaltungskosten am Haus werden vom K√§ufer getragen.

Beispiel 02

Steuerliche Betrachtung

F√ľr den Immobilienverkauf mit einem Wohnungsrecht und einer Einmalzahlung gelten die allgemeinen Regeln f√ľr die steuerliche Behandlung von Immobilienverk√§ufen:¬†Der Gewinn aus dem Verkauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung ist in der Regel nicht zu versteuern, wenn zwischen Anschaffung beziehungsweise Bau der Immobilie und deren Ver√§u√üerung mindestens 10 Jahre liegen.¬†Die Spekulationssteuer f√§llt auch dann nicht an, wenn Sie seit dem Kauf beziehungsweise der Fertigstellung wenigstens im Jahr des Verkaufs und in den beiden Vorjahren selbst in der Immobilie gewohnt haben.¬†Das lebenslange Wohnungsrecht bleibt f√ľr die Verk√§ufer in der Regel steuerfrei.¬†Um sich bestm√∂glich abzusichern, empfehlen wir Ihnen eine steuerliche Beratung.

Vor- & Nachteile

Kontakt

Lassen Sie uns
√ľber Ihre Zukunft sprechen.

Beratungsgespräch

Viele Fragen lassen sich am Besten in einem persönlichen Gespräch beantworten. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Unsere Geschäftszeiten

Montag – Donnerstag: 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Infopaket anfordern

Auf Wunsch senden wir Ihnen unser Infomaterial in gedruckter Form kostenlos nach Hause.